Zurück
Vor

Silent Inflammation

Kongress der Wiener Internat. Akademie für Ganzheitsmedizin - GAMED

Artikel-Nr.: 2014-010

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

55,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

SILENT INFLAMMATION - Nicht erkannte Entzündungen als
Schrittmacher chronischer Erkrankungen
Datum:       4. - 5. April 2014
Ort:             FH Campus Wien

CD - Tagungsbox mit 17 Vorträgen (11 CD`s inkl. Powerpointpräsentationen)
w a h l w e i s e Vorträge u. PPT auf USB Stick (mp3)

Papathanasiou Gerasimos
Psychosozialer Stress - (Para-)Inflammation-Depression
Kann das Störfeld der gemeinsame Boden sein ?

Gold-Szklarski Kurt:
Neuraltherapie zur Diagnostik eines komplexen Schmerzsyndroms

Bachtik Manfred
Biophysikalische Informationstherapie

Bijak Michaela:
Stellenwert der Aurikulotherapie

Simma-Kletschka Irmgard:
SI im Kindesalter - status lymphaticus, Mundatmung, Sinusitis etc

Österreicher Kurt P.:
Matrix und Homotoxologie im Rahmen der Silent Inflammation

Stefflitsch Wolfgang:
Sanfte Aromatherapie

Meisermann Thomas:
Behandlungswege in der Anthroposophischen Medizin

Frass Michael:
Silent Inflammation - was kann Homöopathie leisten ?

Strauch Karin:
Chronische Infekte der Luftwege - Therapie mittels homöopathischer Medizin

Kainz Andreas:
Behandlung aus der Sicht der Osteopathie

Breuss Gebhard:
Immunblockaden und Kneippmedizin

Bubendorfer Ursula:
Wiederherstellung der immunitären Balance mit Mikroimmuntherapie

Kleef Ralf:
Silent Inflammation - Immunologische Grundlagen im Kontext der Krebserkrankung

Lechner Johann:
SI im Kieferknochen - Systemische Signale für Brustkrebs u.a.

Krenner Lothar:
Silent Inflammation und gestörte Verdauung vom Standpunkt der Ayurveda Medizin

Schwabl Herbert:
Tibetanische Phytotherapie bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen

Sammel CD mit Powerpoint - Präsentationen

 

Entzündungen sind an sich eine physiologische Immunreaktion. In den letzten Jahren hat es sich aber immer deutlicher gezeigt, dass chronische Entzündungen von geringer Intensität ein gemeinsames Merkmal vieler chronischer Zivilisationserkrankungen sind. Ein besonders wichtiges Beispiel ist in diesem Zusammenhang die Adipositas. Es hat sich herausgestellt, dass das Fettgewebe Charakteristika eines chronisch entzündlichen Gewebes aufweist und dies wird in Verbindung mit den Adipositas - assoziierten Erkrankungen wie Diabetes Typ II und dem metabolischen Syndrom gebracht. 

Bei diesem Kongress, der gemeinsam vom Dachverband der österreichischen Ärztinnen und Ärzte für Ganzheitsmedizin und der Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin GAMED veranstaltet wird, steht besonders die Rolle der Komplementärmedizin im Zusammenhang mit der Problematik „silent inflammation“ zur Diskussion. 

Die Veranstaltung ist mit 12 DFP-Punkten freie Fortbildung bei der ÖÄK in Approbation.

wissenschaftliche Leitung: 
Univ. Prof. Dr. Michael Frass (Dachverband), Univ. Prof. Dr. Wolfgang Marktl (GAMED)

 

 

 
 

Weiterführende Links zu "Silent Inflammation"

Programm Veranstalter-Homepage
 
 
 

Zuletzt angesehen