Zurück
Vor

Körper und Psyche - Integrative Behandlung

17. KJP Symposium Pöllau

Artikel-Nr.: 2016-020

 

Lieferzeit ca. 5 Tage

54,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

17. Kinder- und Jugendpsychiatrisches Symposium Pöllau
zugl. 33 Jahreskongress der Österreichischen Gesellschaft für Kinder-
und Jugendpsychiatrie ÖGKJP)
"Körper und Psyche" - Integrative Behandlung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie
und Pädiatrie

Datum;    28, - 30. April 2016
Ort;         Schloss Pöllau bei Hartberg

Die Dokumentation umfasst die Tonaufzeichnung (Live-Mitschnitte) der Referate
sowie eine Sammlung von Powerpointpräsentationen nach Maßgabe der Zustimmung
der Referentinnen und Referenten.
Sie ist in CD Form (CD Box mit  9 CDs) oder auf USB Stick (Aufnahmeformat mp3)
erhältlich.

Folgende Vorträge wurden aufgezeichnet:

Prof. Dr. Leonhard Thun-Hohenstein
Somotoforme Störungen

Prim.Prof. Dr. Reinhold Kerbl:
Psychosomatische Erkrankungen im Kindesalter

Prim. Dr. Rainer Fliedl
Kooperationen bei Kindern mit komplexem Hilfebedarf

Prof. Dr. Andreas Karwautz
Psychische Störungen gem. DSM-5

Dr. Christoph Göttl
Bindung als Konsequenz. Beziehungsgestaltung in der Arbeit mit
bindungstraumatisierten Kindern und Jugendlichen

Dr. Oliver Bilke-Hentsch
Zur Nähe-Distanz-Problematik in jugendpsychiatrischen Institutionen

Dr. Jan Volmer
Der Körper in der Traumapädagogik

OA Dr. Martin Fuchs
Pathologischer Mediengebrauch bei stationären Patienten in der KJP

Dr. Claudia Klier
Prävention und Frühintervention in der Kinder- u. Jugendpsychiatrie

Mag Ute Wedam
Geflüchtete Kinder und Jugendliche unterwegs in eine fremde Zukunft

 Prim. Dr. Wolfgang Wladika
Transition in der Psychiatrie

Prim. Dr. Paulus Hochgatterer
Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe. Rache, Revolution und Melancholie
als Erlösungsimaginate

Sammlung Powerpointpräsentationen (pdf-Dateien)
Inhalt  15 Präsentationen

Die Verfügbarkeit von einzelnen Vorträgen erfragen Sie bitte in unserem
Büro mittels Kontaktformular.

 

 

 
 
 
 

Zuletzt angesehen