Zurück
Vor

Mit Freude lernen ein Leben lang

Vortrag Prof. Dr. Gerald Hüther | Margret Rasfeld

Artikel-Nr.: 2016-030

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

15,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

MIT FREUDE LERNEN - EIN LEBEN LANG
Warum wir ein neues Verständnis vom Lernen brauchen.
Vortragsabend mit Margret Rasfeld und Prof. Gerald Hüther
Datum:      14.6.2016
Ort:            Wiener Neustadt, Arena Nova

Der Tonmitschnitt dieses Vortragsabends besteht aus 2 Audio CDs.

Wehalb wollen eigentlich die meisten Kinder nach der ersten Klasse
vom Lernen nichts mehr wissen Weshalb nutzt der Knirps, der als Baby
lustvoll die Welt entdeckt hat, spätestens jetzt seine Kreativität nur
noch, um dem Lernen möglichst zu entfliehen? Weshalb empfindet kaum ein
Erwachsener Lernen als Bereicherung des eigenen Lebens und als zutiefst
lustvoll und beglückend ?
Gerald Hüthers Antwort:  weil unser Verständnis vom Lernen historisch und
gesellschaftlich verkrüppelt wurde; weil wir Lernen in den eigenen Rahmen
einzwängen, den die speziell zu diesm Zwecke geschaffenen Einrichtungen
vorgeben. Weil wir nicht mehr wissen, dass Lernen für uns Menschen lebens-
wichtig ist.

Prof. Gerald Hüther:
ist Professor für Neurobiologie, Leiter der Zentralstelle für Neurolog. Präventions-
forschung der Psychiatrischen Klinik der Universität Göttingen und Gründer
der Akademie für Potentialentfaltung

Margret Rasfeld:
ist Gründerin der Evangelischen Gemeinschaftsschule Berlin Zentrum.
Sie ist gefragte Referentin und berät mit ihrem Erfahrungsschatz kommunale
Einrichtungen, Bildungsprojekte und Stiftungen.

 

 

 
 
 
 

Zuletzt angesehen