Zurück
Vor

Autonomie, Intimität und Bindung

Grundlagen und Praxis einer körperorientieren Sexualtherapie

Artikel-Nr.: 2017-033 WS02

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

49,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

AUTONOMIE - INTIMITÄT UND BINDUNG
Grundlagen und Praxis einer körperorientieren Sexualtherapie

Tagesworkshop beim Ersten Bindungsfestival "Zauber der Bindung-ein Leben lang"
in Hude (D) am 6.7.2017  mit Peter Gehrig

DVD - Set ...... 4 DVDs  zum Preis von   EUR 49,00
CD - Version auf Anfrage lieferbar

Inhalt:I
Bowlby stellte bereits fest: Zwischen Bindung und
sexuellem Verhalten besteht eine ungewöhnlich enge
Beziehung. Das sexuelle Begehren ist die komplexeste
Konstruktion innerhalb der menschlichen Sexualität und
unterscheidet sich von vielen andern Motiven, Sexualität
zu leben. Es umfasst unter anderem die Erotisierung von
Nähe und Distanz sowie die sexuelle Selbstsicherheit der
Partner (Körper, Geschlecht, Person). Begehren schützt vor
den mit Sexualität verbundenen Ängsten und Konflikten
und wirkt stabilisierend auf die Bindungsfähigkeit. Der
Tagesworkshop vermittelt über Vorträge und Körperund
Wahrnehmungsübungen, sexuelles Begehren als
langlebige Ressource zu erkennen und zu nutzen. Er
richtet sich insbesondere an Menschen in langdauernden
Partnerschaften und an Fachleute.

Referent:

Peter Gehrig:ist Arzt und Sexualtherapeut in Zürich. Er bildet seit mehreren
Jahrzehnten Menschen in dem sexualtherapeutischen
Ansatz 'Sexocorporel' aus.

Mehr Informationen zur Tagung und weiteren Aufnahmen:
http://zeitfuerbildung.at/shop/kongresse/2017/487/zauber-der-bindung-ein-leben-lang?c=630

 
 
 
 

Zuletzt angesehen