Zurück
Vor

Wieso Paare keine Babys sind

Bindung und Selbstanbindung in Paarbeziehung und -therapie

Artikel-Nr.: 2017-033 WS03

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

25,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

WIESO PAARE KEINE BABYS SIND
Bindung und Selbstanbindung in Paarbeziehung und -therapie

Tagesworkshop beim Ersten Bindungsfestival "Zauber der Bindung-ein Leben lang"
in Hude (D) am 6.7.2017  mit Marc Rackelmann

DVD - Set ...... 2 DVDs  zum Preis von   EUR 25,00
CD - Version auf Anfrage lieferbar

Inhalt:I
Wenn wir der erschreckenden Andersartigkeit unseres Partners
ins Auge blicken müssen, beginnen wir, uns zu ‚verstecken‘.
Wir drohen, beschweren uns, verheimlichen, manipulieren
und lügen - alles im Dienst der Erhaltung der Beziehung.
Statt der Herzensverbindung treten andere Verbindungen auf:
Gewohnheit, Schuld, Angst vor Verlassenheit. In ihrer geringen
Flexibilität können sie eine Beziehung erstarren lassen und zu
Krisen führen. Im Workshop wird ein Modell der Paardynamik
vorgestellt, das den Differenzierungsansatz David Schnarchs
aus dem von Wilhelm Reich entwickelten Dreischichtenmodell
der menschlichen Persönlichkeit ableitet. Es wird umrissen,
was dieses Verständnis für die praktische Arbeit mit Paaren
bedeutet. Der Workshop enthält theoretische Ausführungen
und kleine Übungen.

Referent:

Marc Rackelmann
Körperpsychotherapeut und Paartherapeut mit eigener Praxis in Berlin.
Gründer des 1. Arbeitskreises zu den Ansätzen des amerikanischen Paar- und
Sexualtherapeuten David Schnarch.

Mehr Informationen zur Tagung und weiteren Aufnahmen:
http://zeitfuerbildung.at/shop/kongresse/2017/487/zauber-der-bindung-ein-leben-lang?c=630

 
 
 
 

Zuletzt angesehen