Zurück
Vor

Behandlung von Sexuellen Störungen

Melanie Büttner - Workshop 7.12.2017

Artikel-Nr.: 2017-050 EV003

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

15,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

BEHANDLUNG VON SEXUELLEN STÖRUNGEN
nach sexuellen Gewalterfahrungen

Workshop bei der  10. Fachtagung des
Traumanetzwerkes Seelische Gesundheit, Sachsen
"Trauma im Fokus"  -  Dresden, 7.12.2017

Inhalt:     2 Audio CDs,  Laufzeit ca 90 Minuten
Preis:      EUR   15,00    

Produktbeschreibung  |  Inhalt:
Ist es möglich, mit sexuell traumatisierten Patienten*innen an ihren
sexuellen Problemen zu arbeiten, ohne eine Destabilisierung der
psychischen  Verfassung zu riskieren?
Wie kann man mit den Betroffenen über ihre Sexualität sprechen?
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit die Arbeit an der
Sexualität gelingen kann?
Wie sollte die Behandlung gestaltet  sein ?
Auf alle diese Fragen geht die Referentin in diesem Workshop ein.
Fallbeispiele vermitteln einen Eindruck davon, wie es Patientinnen
gelingen kann, sich mithilfe einer geeigneten Therapie einer
unbeschwerteren Sexualität anzunähern
     

Die Referentin::
Dr. med. Melanie Büttner,  arbeitet als Ärztin an der Klinik für Psychosomatische
Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts der Isar (München).
Der Schwerpunkt ihres beruflichen Wirkens liegt in der Arbeit mit Menschen, die
Probleme in der Sexualität haben oder nach einem Trauma seelische und
körperliche Beschwerden erleben. Sie hat ihre sexualtherapeutische Ausbildung
bei Prof. Ulrich Clement und ihre traumatherapeutische Ausbildung bei Prof.
Martin Sack absolviert, ist Mitglied in mehreren Fachgesellschaften
(DGPM, DGfS, ISSM, ESSM, DeGPT und DGPFG) und hat im Jahr 2015 das 
Netzwerk Sexualtherapie München initiiert.

Vortrag zur gleichen Veranstaltung von Dr. Melanie Büttner
http://zeitfuerbildung.at/shop/detail/index/sArticle/520

 

 
 
Trauma und Gesellschaft

49,00 € *

Wahrheiten

50,00 € *

Das Mädchen im Strom

15,00 € *

Traumasensibles Yoga

10,00 € *

 
 

Zuletzt angesehen