Zurück
Vor

Mehr als Selbstbestimmung

Vortrag von Inge Patsch - 16.10.2018

Artikel-Nr.: 2018-41_EV01

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10,00 € *

Das Bestellen über den Onlineshop ist im Moment leider nicht möglich. Wir nehmen Bestellungen aber gerne telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular an.

 
 

MEHR ALS SELBSTBESTIMMUNG-
vom liebenden und leidenden Menschen
Vortrag von Inge Patsch beim 11. Viktor Frankl-Symposium
an der Pädagogischen Hochschule Kärnten "Sinn und Autonomie"
16.10.2018

Die Aufnahme des Vortrages ist auf Audio CD erhältlich.

Nähere Informationenn uur Veranstaltung und weitere Aufnahmen davon
http://zeitfuerbildung.at/shop/detail/index/sArticle/584

Inhalt
Selbstbestimmung hängt eng zusammen mit unserem Vertrauen ins Leben,
mit unserer Hoffnung und Entscheidungsfreude, mit unserer
Handlungsfähigkeit. Wir verlieren den Mut zu unserer Selbstbestimmung,
wo sich die Gleichgültigkeit ausbreitet und wir die Fähigkeit verlieren,
etwas zu lieben oder an etwas zu leiden. Wesentlich ist, dass wir die
Unterschiede zwischen Selbst- und Fremdbestimmung wahrnehmen und
dann gute Gründe finden, uns für unsere Autonomie zu entscheiden.

Inge Patsch:
Logotherapeutin, Gründerin und Leiterin des Tiroler Instituts für
Logotherapie und Existenzanalyse, Buchautorin, Gründerin der Initiative
„Sinnaktiv für Schulen.“ Arbeitsschwerpunkte: Ausbildung für
logotherapeutische Lebensberatung und Vortragstätigkeit im
deutschsprachigen Raum.

www.ingepatsch.at

 
 
 
 

Zuletzt angesehen